Anbieter

  • Hochschule Reutlingen / ESB Business School Reutlingen
  • Universität der Bundeswehr München / Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften

Bezeichnung und Akademischer Abschluss

  • MBA International Management

Zielgruppe

Zeit Offiziere; ein bis zwei Jahre vor Ende der Dienstzeit

Dauer des Studiums

  • Regelstudienzeit: zwei Jahre und sieben Monate
  • Intensivstudienzeit: ein Jahr und sieben Monate
  • Alternativ bei individuellem Studienbeginn auch andere Studiendauer möglich 

Studienstruktur

  • 12 Monate Dienstzeitbegleitendes Studium während der Dienstzeit (berufsbegleitend) mit 6 Wochenendpräsenzen, je nach individueller Situation bis zu 24 Monaten verlängerbar
  • 7 Monate Präsenzstudium nach der Dienstzeit, davon 4 Monate intensive Kompaktstudienwochen (Vollzeit) und 3 Monate Anfertigung der Master Thesis (kombinierbar mit Unternehmenspraktikum oder Auslandsstudium)

Sprachen

  • Während der dienstzeitbegleitenden Phase: Deutsch
  • Während der Präsenzphase nach der Dienstzeit: Englisch

Studienstandorte

  • Hamburg (Studienzentrum Nord): In den Räumen der Frankfurt School of Finance in der Neuen Speicherstadt und des Business Center Eppendorf
  • München/Reutlingen (Studienzentrum Süd): In den Räumen der UniBw M/der ESB Business School

Zulassungsvorraussetzungen

  • Abschluss eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulstudiums
  • mindestens zweijährige qualifizierte berufspraktische Erfahrung
  • Nachweis von Kenntnissen in der englischen Sprache (z.B. SLP oder TOEFL)
  • Motivation (Motivationsschreiben)
  • Nachweis der studiengangsspezifischen Eignung (persönliches Bewerbungsinterview) 

Bewerbung

Bewerbungen sind jederzeit möglich und werden nach Eingang bearbeitet. 

Studienbeginn

1. April jeden Jahres oder individuell und flexibel alle zwei Monate

Studiengangsentgelt

15.800 EUR (BFD-gefördert)

Akkreditierung

Akkreditiert durch ACQUIN